Gästebucharchiv 2. Quartal 2000
Willkommen im Gästebuch der Grafschaft Glatzer WebsiteCounter 1
Datum:   24.06.2000 um 21:31:54
email:   Floriheidi89@aol.com
Name:   Heidrun Risse
Inhalt der Mitteilung:   Ich suche: Edith und Jutta Rosemann aus Altwasser in Schlesien, wer die bei Damen kennt oder kannte bitte bei mir melden. Danke Heidrun Risse 59269Beckum Ahlener Str. 51

Datum:   23.06.2000 um 11:46:32
email:   jt@pedhemat.am.wroc.pl
Name:   Jacek Toporski
Inhalt der Mitteilung:   I unfortunately don't speak German good enough to epress my emotions but let me write in English. I live in Wroclaw and I've just bought a house which is situated in Markgrund - yesterday I met people who where living there up to March 1946. This was really impressive talk. I am absolutely aware that the best time time for this region was before the war. I do regret that a lot of beatiful buildings and places are ruined now. Anyhow together with my friends we decided to renovate our house - which was previously owned by the family Hain. We put a new roof and I think the house will be in a good condition within a year. I exaclty know that the history did not started in 1946, that's why I am interested in all the information about Markgrund - old photos, stories, people. I was not born there but I understand all the people who love this land - as we do. With best personal regards, Jacek Toporski

Datum:   21.06.2000 um 18:07:01
email:   Kruemelanna@t-online.de
Name:   Anna
Inhalt der Mitteilung:   Hallo liebe Grazer! Ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Auflistung der Polnischen Ortschaften, mit deutscher Übersetzung (also: Ortsname vor- und nach 1947). Insbesondere die Namen von Goldberg und SChönwaldau. Könnt Ihr mir helfen???

Datum:   20.06.2000 um 20:53:37
email:   kadepeter@yahoo.de
Name:   K-D Peter
Inhalt der Mitteilung:   Gruß an alle Schlesienfreunde Mein Vater stammt aus der Grafschaft Glatz, aus Königshain. Wer kann mir Informationen über diesen Ort geben? Mein Vater ist leider verstorben, ich weiss noch nicht wo dieser Ort liegt.

Datum:   20.06.2000 um 15:28:30
email:   ekroemeke@gmx.de
Name:   Eberhard Krömeke
Inhalt der Mitteilung:   Meine Mutter, deren Geschwister und Eltern wurden, wie viele andere Menschen auch, aus Wölfelsdorf bei Glatz vertrieben. Ich beginne zwar spät, aber intensiv nach den Wurzeln meiner Familie zu forschen. Meine Tante erzählt mit noch so manches aus ihrer Heimat. Leider konnte ich bisher keine Bilder aus dem Dörfchen Wölfelsdorf bekommen. Vielleicht hat ja jemand noch Fotos und kann mir Abzüge zukommen lassen. Kosten übernehme ich selbstverständlich.

Datum:   15.06.2000 um 15:11:04
email:   Floriheidi89@aol.com
Name:   Heidrun Risse
Inhalt der Mitteilung:   Ich moechte mich bei allen bedanken, die mir geholfen haben das drei baendige Schlesische Woerterbuch von Walther Mitzka zu finden. Ich arbeite an einer Zusammenfassung von dem Thma: Rund um den Schlesischen Kochtopf dazu gehoeren Rezepte - Lieder - Brauchtum - Traditionen - Gebraeuche - Gedichte - Geschichten - Reime Fotos aus Schlesien - Brautfotos - und auch anleitungen wie etwas gefertigt wird --- Hochdeutsch in den verschiedenen Dialekten kann auch Sitterlin geschrieben sein - ich bedanke mich im Voraus - bin auch jederzeit gern bereit Unterlagen zu tauschen oder auskuenfte zu geben - Heidrun Risse 59269 Beckum Ahlener Str. 51

Datum:   09.06.2000 um 23:16:12
email:   leisner@gbelectronics.de
Name:   Christa Leisner
Inhalt der Mitteilung:   Glückwunsch zu dieser schönen Seite. Möchte auf diesem Wege alte Bekannte meiner Eltern aufspüren: Wilhelm Leisner, Jg. 1930, geb. in Follmersdorf, Kreis Frankenstein und Luzie Olbrich, Jg. 1930, geb. Niederrathen / Albendorf, Grafschaft Glatz. Deren Eltern hießen Else und Alfred Olbrich (besassen den Hof unterhalb des Bahnhofs). Über emails würde ich mich sehr freuen und könnte meinen Eltern eine grosse Überraschung bereiten. DANKE! Christa Leisner, 32 Jahre

Datum:   09.06.2000 um 15:38:53
email:   lutz.altmann@fhtw-berlin.de
Name:   Lutz Altmann
Inhalt der Mitteilung:   Herzliche Grüße und ein dickes lob an die "Macher" dieser Homepage aus der geteilten Stadt Görlitz (Niederschlesien).

Datum:   06.06.2000 um 22:28:04
email:   Floriheidi89@aol.com
Name:   Heidrun Risse
Inhalt der Mitteilung:   wer kann mir helfen - ich suche immer noch dem drei bändigen Wörterbuch von Walter Mitzka 1963 -1965 erschienen im de Gryther Verlag Berlin - benötige es nur für ein paar Tage

Datum:   28.05.2000 um 20:19:39
email:   bernhard@doerries.net
Name:   A.Duus B.Dörries
Inhalt der Mitteilung:   Wir sind keine Schlesier, aber es geht uns alles an, was mit Vertreibung zu tun hat. Wir haben eine Seite über das, von den Tschechen verwüstete, Sudetenland: http://home.c2i.net/sudeten/htttp_ Viele Grüsse aus Norwegen von Anna Duus und Bernhard Dörries

Datum:   23.05.2000 um 14:41:12
email:   hwht@adam.com.au
Name:   Hans Treutler
Inhalt der Mitteilung:   Es muss Kintscher heissen in dem letzten Eintrag.

Datum:   23.05.2000 um 14:38:42
email:   hwht@adam.com.au
Name:   Hans Treutler
Inhalt der Mitteilung:   Suche Personen mit den Namen Kintischer und Lerge aus Heinrichswalde und Lichtenwalde.Meine Ur-Grossmutter war eine Kintscher und eine andere mit den Namen Lerge.Fuer Info,auch ueber das Dorf Lichtenwalde waere ich Dankbar.

Datum:   22.05.2000 um 19:10:41
email:   Claus-Stefan.Fessler@t-online.de
Name:   Claus-Stefan Fessler
Inhalt der Mitteilung:   Wer kann mir weiterhelfen? Meine Urgroßeltern Max Mattern (1868 – 1934) war das 18. Kind von Johannes J.F. Mattern (1815 –1900). Dieser war mit Ernestine Th. Biehl (1825 – 1902) verheiratet. Er lebte in Möhlten. Max Mattern war mit Hed-wig Roesler (1872 – 1940) verheiratet und wohnte in Glatz in der Schwedeldor-ferstr. 27. Ich suche die Geschwister von Max Mattern sowie deren Nachkommen. Wohnen heute noch Mattern in der Grafschaft Glatz? Danke für Ihre Auskunft !!!

Datum:   18.05.2000 um 20:49:40
email:   Hinrich.Baumann@t-online.de
Name:   Alice Baumann, geborene Winkler
Inhalt der Mitteilung:   Das ist aber eine Überraschung, daß unsere Grafschaft im Internet zu finden ist. Wie haben sich die Verhältnisse seit der Vertreibung doch geändert. Ich stamme von Bad Reinerz-Hermsdorf und grüße alle Grafschafter. Mich hat es mit 12 Jahren nach Ostfriesland verschlagen.

Datum:   14.05.2000 um 11:33:53
email:   A.Weise@t-online.de
Name:   Achim Weise
Inhalt der Mitteilung:   Glückwunsch zu den gut gemachten und sehr informativen Seiten über die Grafschaft Glatz! Habe vor kurzem den Geburtsort meines Vaters Neu Mohrau /Wilhelmsthal besucht und möchte gern mehr über die Geschichte des Ortes und der Region in Erfahrung bringen. Suche ebenfalls alle Informationen über meine Großeltern Wilhelm Weise (28.5.1874 - 2.1942) und meine Großmutter Maria Weise, geb. Neumann (27.4.1880 - 9.5.1969). Wer weiß etwas über sie, ihre Geschwister und ihre Vorfahren ? Ich bin dankbar für jeden Hinweis und freue mich auf mögliche Daten oder alte Fotos, falls solche noch existieren. Viele Grüße und viel Erfolg für alle, die auf Spurensuche sind.

Datum:   11.05.2000 um 11:19:36
email:   exner@kalka-schule.de
Name:   Helmut Exner
Inhalt der Mitteilung:   Liebe Leute ! Meine Mutter und Großeltern stammen aus Wartha (heute Bardo) und ich möchte mit meiner Mutter anlässlich ihres 70. Geburtstages eine Reise auf eigene Faust (mit dem PKW)dorthin unternehmen. Wer kann mit Tipps über gemütliche Unterkünfte in der Gegend dort geben (Pensionen, Gasthäuser, Hotels). Vielen dank !

Datum:   09.05.2000 um 12:37:30
email:   Floriheidi89@aol.com
Name:   Heidrun Risse
Inhalt der Mitteilung:   An alle: Ich suche schon lange nach dem drei bändigen Schlesischen Wörterbuch von Walter Mitzka erschienen im Gryter Verlag Berlin - 1963 -65 - wer leiht mir diese Bücher für einige Tage - gehe sehr pfleglich damit um - hole sie ab und bringe sie auch selber wieder, sammel alles aus und über Schlesien; Besonders > Rund um den Schlesichen Kochtopf < tausche auch; suche nach Fotos mit Trachten; aus der Kueche, Garten, Beruf; Heidrun Risse 59269 Beckum Ahlener Str. 51 Fax: 02521 823178

Datum:   26.04.2000 um 17:46:12
email:   Isatteam@AOL.com
Name:   Jim
Inhalt der Mitteilung:   Liebe Glatzer, da habt Ihr durch glückliche Umstände eine Mannschaft von besonders tüchtigen Web-mastern erwischt. Ohne andere in den Schatten stellen zu wollen Eure Seite hat es wirklich in sich. Ist sehr gut, informativ und auch interessant. Viele Bilder, trotzdem kurze Ladezeiten und in den Artikeln eine Sprache, die genau das sagt was alle denken und kein Geschwafel. Es machen aber anscheinend auch sehr viele engagiert mit. Weiter so !

Datum:   26.04.2000 um 04:09:02
email:   ed_hager@yahoo.com
Name:   Edgardo Hager
Inhalt der Mitteilung:   Mein Großvater ist in Klein Lasowitz, Kreis Rosenberg, 1891 geboren u. ca. 1920 nach Argentinien ausgewandert. Wissen Sie wohl, wo ich Bilder oder irgendwelche Information darüber bekomme?? Seine Eltern hiessen Ernest Hager u. Maria Hager, geb. Harmanser / Harmansa (?). Danke für Ihre Auskunft!!

Datum:   22.04.2000 um 17:29:30
email:   chr.drescher@t-online.de
Name:   Chr. Drescher
Inhalt der Mitteilung:   Frohe Ostern an alle Leser wünscht der Administrator der Grafschaft Glatzer Website.

Datum:   15.04.2000 um 12:08:05
email:   Redaktion@schlesienweb.de
Name:   Redaktion
Inhalt der Mitteilung:   Eure Seiten werden immer bessser, jetzt ein Angebot: Was haltet Ihr von einem Schlesichen Infosystem? tägl. neue Nachrichten und alle Seiten die mitmachen greifen auf die Nachrichten zu und geben Nachrichten ein. Bis jetzt beteiligen sich 4 Seiten

Datum:   12.04.2000 um 11:41:46
email:   barnat@t-online.de
Name:   Christine Barnat
Inhalt der Mitteilung:   Ich suche mehr Informationen über die Herkunftsfamilie meines Mannes. Seine Großeltern stammten aus Glatz, Neulander Straße. Weitere bekannte Familiennamen sind Nippert (Netsche bei Oels) und Wünschers. Für Hinweise danke ich sehr!


1. Quartal 2000