Gästebucharchiv 4. Quartal 2000
Willkommen im Gästebuch der Grafschaft Glatzer WebsiteCounter 1
Datum:   24.12.2000 um 12:14:07
email:   g.grunwald@gera.encotel.de
Name:   Grunwald
Inhalt der Mitteilung:   Allen Schlesiern und Freunden ein frohes Fest und ein gesundes neues Jahr G.Grunwald (Neurode) http://gera.encotel.de/g.grunwald

Datum:   22.12.2000 um 19:53:31
email:   bernhard@doerries.net
Name:   Anna Duus Bernhard Dörries
Inhalt der Mitteilung:   Wir wünschen allen Besuchern des Gästebuch-Forums frohe Weihnachten und ein für die Schlesier glückliches neues Jahr. In unserem Aktuellen (Sudeten)Forum,( http://www.sudetendok.com ) haben wir in diesen Tagen versucht, ein wenig von dem Weihnachtsglanz, der früher in den, heute verwüsteten, Vertreibungsgebieten anzutreffen war, wieder - etwa mit Engelerscheinungen - aufleuchten zu lassen. Viele Grüsse aus Norwegen von Anna Duus und Bernhard Dörries

Datum:   18.12.2000 um 22:09:12
email:   ThomKahl@aol.com
Name:   Thomas Kahle
Inhalt der Mitteilung:   Ich finde Eure Seite Toll.Interessiere mich schon seit meiner Jugend dafür,da meine Vorfahren aus Bad Kudowa stammen.Familie Giebel war dort bis 13.10.46 dort ansässig und führte ein Fotogeschäft und das Haus Lieselott das im Krieg Feldlazarett war.Selbst waren wir schon öfter dort in Urlaub,und kennen viel von der Umgebung auch alte Geschichten der Leute die dort einmal wohnten.Gruss Thomas Kahle

Datum:   23.11.2000 um 15:10:27
email:   HyzakJan@t-online.de
Name:   Probierz-Hyzak Halina
Inhalt der Mitteilung:   Ich bin 52 Jahre Alt geb. Ruda Slaska bei Hindenburg Aufgewachsen in Alt Gersdorf Haus.Nr.87 bei Familie Stanczyk.

Datum:   05.11.2000 um 11:19:46
email:   lehrig@t-online.de
Name:   Rainer Lehrig
Inhalt der Mitteilung:   Meine Eltern stammen aus der Grafschaft Glatz. In nächsten Jahr möchte ich eventuell mit meiner Familie dort Urlaub machen. Ich würde gerne auf eingene Faust mit dem Auto dort hin fahren. Kann mir jemand sagen, ob es problemlos ist, mit dem Auto zu fahren, und ob genügend Privatquartiere zu finden sind. MfG: Rainer Lehrig

Datum:   23.10.2000 um 18:22:29
email:   info@kuk-ev.de
Name:   Johann Behrendt
Inhalt der Mitteilung:   Gut zu wissen, dass Glatz heute Klodzko heißt (das findet man hier nämlich kaum) und eine polnische Stadt ist. Allerdings wird der altdeutsche Name wieder von vielen Polen benutzt - aber Grafschaft ist das heute nicht mehr, sondern ein Landkreis. Ich war kürzlich mit einer Gruppe Gast des Landrats (Starosta), Herrn Dariusz Mikosa und bin öfters im Kreis Klodzko zu Besuch. Von Feindschaft ist nichts mehr zu merken, sondern von echter Gastfreundschaft und Freundlichkeit. Treten wir doch mit den Polen für ein gemeinsames Haus Europa ein, damit sich die übel der Geschichte nicht wiederholen. Pozdrawiam

Datum:   17.10.2000 um 07:03:30
email:   bernhard@doerries.net
Name:   Anna Duus Bernhard Dörries
Inhalt der Mitteilung:   Besucht unser AKTUELLES FORUM. Darin u.a. DRESDEN 1945 und DER UNTERGANG DER WILHELM GUSTLOFF. Adresse: http://www.sudetendok.com Viele Grüsse aus Norwegen von Anna Duus Bernhard Dörries


3. Quartal 2000