Gästebucharchiv 2. Quartal 2007
Willkommen im Gästebuch der Grafschaft Glatzer WebsiteCounter 1
Datum:   17.04.2007 um 04:26:21
email:   Piogram@autograf.pl
Name:   Peter
Inhalt der Mitteilung:   Am Sonntag ging es nach Goldbach! Das wunderliche Wetter hat uns von zuhause rausgejagt auf einen Ausflug zur der ehemaliger "Kleiner Schweizerei". Zu den Felsen! Durch das Dorf, wu wie die Friedrichsdorfer nachbarn sprachen, nur Soclalisten und Freimaurer wohnten (keine Kirche, keine grosse Bauer). Ja , wie gesagt durch das Dorf. Aber der lieber Gott ist hier auch so sichtbar ,wie bei den Nachbarn. In der Ntur, in der Leuten, und in den vielen kapellen und kreuze! Auch am Ziel bei den felsen, wo das grosse kreuz vom julius Klar, dem Gastwirt aus der "Kleine Schweiz" aufgestelt! Gleich davor gibt es das Goldbacher Tor", die Felsen sind jetzt wieder schoren sichtbar! Der bach ruscht ganz schoen in dem ohr. Die Sonne sucht mit blicken die forellen raus! Ein schtickhen weiter in dem Wald gibt es eine romantische , steinerne bruecke! Eine maerchen ecke! Dan noch ein kleines feuer in dem alten Steinbruch mit schlesischen Wuerstchen, Brot und mineralwasser aus der reinerzerquelle! Und alte geschichten von meiner Mutter. Dazwischen paar kleine schkizze zur Aquarellbildern. Es war wunderschoen! mit gruessen aus dem kleinen paradis-Peter

Datum:   15.04.2007 um 18:23:36
email:   manfred.viezens@web.de
Name:   Dr. Viezens, Manfred
Inhalt der Mitteilung:   Informatorisch: Im März 1941 wurde ich in Rückers Kreis Glatz geboren. Im August des Jahres 1947 erfolgte die Vertreibung nach Mitteldeutschland. In Pohritzsch Kreis Delitzsch, Sachsen, fand ich mein neues Zuhause. 1959 kam ich nach Magdeburg zum Studium. Dort bin ich bis heute geblieben.

Datum:   14.04.2007 um 18:18:35
email:   HorstFeistel@web.de
Name:   Horst Feistel
Inhalt der Mitteilung:   Hallo liebe Heimatfreunde.Falls jemand wie ich 1944/45 in die Reichenauer Schule (Krs. Glatz)eingeschult wurde, der melde sich doch bitte bei Horst Feistel, 64546 Moerfelden-Walldorf, Reviolstr.12; Tel.:06105/6840. Oder kann mir jemand eventuell sogar Mitteilung machen,wie man an die Einschulungs-Namen/Bücher gelangen kann? Ich bedanke mich für Ihre Mühe bereits im voraus. In heimatlicher Verbundenheit, Horst Feistel

Datum:   12.04.2007 um 22:25:28
email:   Christoph.Lahmer@aon.at
Name:   Mag. Christoph Johannes Lahmer
Inhalt der Mitteilung:   ich wollte nur meinen Umzug in das nicht weit entfernte Burgenland und West-Ungarn bekanntgeben: Haben uns am Südende des Neusiedlersees einen alten Arkadenhof gekauft; nun hat es der Vater nicht mehr weit in die alte Heimat, über Brünn und Mittelwalde ist er rasch daheim (halbe Tagesreise). Falls jemand Interesse an Familientreffen oder an gemeinsamen Immobilienprojekten haben sollte: meine Neue Adresse im Burgenland Mag.iur. Christoph J. Lahmer Thermenstraße 32 A-7361 Lutzmannsburg Tel 0043/ 2615 / 81256 Mit freundlichen Grüßen Mag. CHLahmer

Datum:   10.04.2007 um 12:26:34
email:   schmidt.rudolf@gmx.de
Name:   Rudolf Schmidt
Inhalt der Mitteilung:   Zur Erleichterung der Friedhofsanierung in Ebersdorf Kreis Habelschwerdt suchen wir einen gebrauchten kostengünstigen Mini-Bagger zu kaufen. Wer weiß wo so ein (vielleicht reparaturbedürftiges) Gerät steht, melde sich unter 06104/2797 oder per e-mail!

Datum:   09.04.2007 um 22:10:48
email:   Piogram@autograf.pl
Name:   Peter
Inhalt der Mitteilung:   Osterntage vergingen in der Sonne, bischen war es windlich, nur heute Abends hat es manchmal bischen geregnet. Aber es war zimlich warm, bis16 grad in Reinerz(das ist schon etwas- hier unter dem grunwald im April! Wie immer die "dagebliebende" mit den manchen Polen machen die deutsche Graebe, Lapidariums und Wegekreuze schoen, zienden Ampel oder Lichte an, beschmuecken sie mit Blumen. In dem reinerzer Kircheturm, unten in dem altm Eingang gibt es eine Foto Osternaustelung "das Kreuz". Altheide besuchte in der Zeit viele Touristen und Gaeste, es war ueber das Bad gestern in den Hauptnachrichten in TV gesprochen. Durch die warme Tage wurde die grafschaft schoen gruen. mit fruehlingsgruesse aus dem Paradis-Peter

Datum:   08.04.2007 um 14:22:07
email:   hardi.grosspietsch@freenet.de
Name:   Hardi Großpietsch
Inhalt der Mitteilung:   Frohe, gesegnete Ostern Ihnen lieber Peter Großpietsch, sowie Frau Lambiel. Wir freuen uns schon auf Telgte.

Datum:   06.04.2007 um 23:17:59
email:   Piogram@autograf.pl
Name:   Peter
Inhalt der Mitteilung:   Beste Ostern Wunsche von dem Albendorfern Heiligen Grab mit frohen Fruehlings Gruesse aus dem heimatlichem Land sendet Peter.

Datum:   05.04.2007 um 14:16:53
email:   elbalcon@fobosmail.com
Name:   Klaus Püttmann
Inhalt der Mitteilung:   Der Prozeßgeist von Adam Langer. kann mir bitte jemand helfen dieses Buch zu finden. Bisher habe ich vergeblich lange Zeit gesucht.


1. Quartal 2007